Was gibt es sonst noch?


Vorankündigung:

Am Samstag, den 2. November 2019 werden wir wieder das beliebte Bannoser Theater in Brensbach besuchen.
"Und alles auf Krankenschein" eine turbulente Komödie von
Ray Cooney.

Zum Inhalt des Theaterstücks:

Ein ehrbares Hospital wird zum gnadenlos komischen Tollhaus der Verrücktheiten, in dem aus Ärzten im Handumdrehen salbungsvolle Pastoren oder auch Krankenschwestern werden.
Und das alles nur, weil die 18-jährige Leslie ihren Vater sucht und sich plötzlich mehreren Vätern gegenübersieht. Die falschen Papas und mehrere quietschvergnügte Leichen, von echten Polizisten gejagt, bilden gemeinsam ein schrill-vergnügtes Chaos.

Wir fahren mit dem Bus der Fa. Klieber um 17:30 vom Parkplatz "Auf der Leer" nach Brensbach ab. Hier kehren wir um ca. 18:00 zum Abendessen in der Pizzeria "Da Toni" ein. In der Pizzeria sind 20 Sitzplätze für den MTD reserviert. Die Speisekarte kann mit dem eingefügten Link eingesehen werden toni-brensbach.de


Um 19:30 ist Einlass zum Theater, Beginn ist um 20:00. Gegen 22:30 bis ca. 23:00 werden wir von der Fa. Klieber wieder abgeholt.
Der Preis für Theaterbesuch, Hin- und Rückfahrt mit dem Bus beträgt 25,0 € pro Person. Mit der Anmeldung (Bitte nur per Email) an die nachstehende Adresse: mtd-dieburg@gmx.de 
ist der Betrag in Höhe von 25,0 €/ pro Person auf das Konto des Männertreffs
bei der Sparkasse Dieburg zu überweisen, nach Eingang des Betrages wird die Buchung gültig.
Konto Nr:  32109720       IBAN: DE92 5085 2651 0032 1097 20

Bitte beachten: Die Besucherzahl ist auf 20 Personen begrenzt. 

Es sind noch 3 Plätze frei. Wer zuerst kommt malt zuerst.